Albert-Einstein-Gymnasium in Reutlingen musiziert für guten Zweck

01.06.2015:

Gemeinsam für Afrika_Spendenscheck

Gemeinsam für Afrika freut sich sehr über die tolle Unterstützung des Albert-Einstein-Gymnasiums in Reutlingen: Die Big Band Swingin Alberts, unter der Leitung von Joachim Kromer und der Musiklehrerin Elisabeth Stegmaier, sowie die engagierten Mitglieder des Mittel- und Oberstufenchors, veranstalteten im April Schulkonzerte unter dem Motto „Hello Africa“ zugunsten von Gemeinsam für Afrika.

Den Erlös von 1000,- EUR spenden Schule und SchülerInnen an Gemeinsam für Afrika. Die Idee dazu hatte Chorleiterin Elisabeth Stegmaier. Nachdem sich die SchülerInnen über ein Jahr lang musikalisch mit Afrika beschäftigten, fand sie es nur gerecht, dem in weiten Teilen von Armut bedrohten Kontinent etwas zurückzugeben. Die Schülerinnen und Schüler ließen sich schnell für die Spendenaktion begeistern. Dass gute Stimmung und politisches Verantwortungsgefühl einander nicht ausschließen, machten die Konzerte mit ihrer erfolgreichen Spendenaktion deutlich.

HELLO AFRICA Konzert

Foto: Albert-Einstein-Gymnasium Reutlingen