Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf Fragen, die uns häufig gestellt werden.

  1. Wer oder was ist Gemeinsam für Afrika?
    Gemeinsam für Afrika ist ein Zusammenschluss von über 20 Hilfs- und Entwicklungsorganisationen. Alle an der Aktion Gemeinsam für Afrika teilnehmenden Hilfsorganisationen setzen sich für verbesserte Lebensbedingungen in Afrika ein. Informieren Sie sich über unsere jeweiligen Schwerpunkte und über die Art unserer individuellen Hilfsprojekte.
  2. Wer oder was ist Schulen – Gemeinsam für Afrika?
    Schulen – Gemeinsam für Afrika ist die Schulkampagne des Bündnisses Gemeinsam für Afrika. Ziel der Kampagne ist es, Schüler_innen ein differenziertes Bild von Afrika zu vermitteln – fernab von aller Schwarzmalerei und Schönfärberei. Jedes Jahr erscheinen Unterrichtsmaterialien zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen, die Lehrkräften und Schüler_innen eine intensive Auseinandersetzung mit Afrika im Schulunterricht ermöglichen. Zudem können Schulen einen „Afrika-Koffer“ mit haptischen Materialien ausleihen und eine Referentin / einen Referenten in ihren Unterricht einladen.
  3. Ist es möglich, die Unterrichtsmaterialien von Schulen – Gemeinsam für Afrika als Klassensatz zu bestellen?
    Nein. Die Unterrichtsmaterialien von Schulen – Gemeinsam für Afrika richten sich an Lehrkräfte als Kopiervorlage. Um sich als Lehrer_in mit dem jeweiligen Rahmenthema vertraut zu machen, haben die Hefte immer einen didaktischen Teil. Dieser ist ausschließlich für die Benutzung durch Lehrer_innen gedacht. Die Arbeitsblätter können für die Klasse kopiert werden.
  4. Was kosten die Unterrichtsmaterialien von Schulen – Gemeinsam für Afrika?
    Die Unterrichtsmaterialein von Schulen – Gemeinsam für Afrika sind komplett kostenfrei. Für den Fall, dass Sie den Afrika-Koffer bei uns ausleihen, müssen Sie die Kosten für den Rückversand übernehmen. Diese betragen ca. 8 – 10 Euro.
  5. Verschicken Sie die Unterrichtsmaterialien von Schulen – Gemeinsam für Afrika auch in die Schweiz und nach Österreich?
    Ja.
  6. Ist es möglich, den Afrika-Koffer zu kaufen?
    Nein. Der Afrika-Koffer kann nur ausgeliehen werden.
    Sie können sich aber die Inhaltsliste und die dazugehörigen Übungsvorschläge herunterladen und ggf. einzelne Materialien selber besorgen.
  7. Wie lange kann der Afrika-Koffer ausgeliehen werden?
    Der Afrika-Koffer kann für maximal 3 Wochen an Schulen verliehen werden. Sollten Sie den Afrika-Koffer länger nutzen wollen, bitten wir Sie, dies früh genug anzumelden. Bitte geben Sie bereits in der Erstanfrage an, wann Sie den Koffer leihen möchten (bitte konkreten Zeitraum benennen) und melden Sie sich möglichst frühzeitig.
  8. Wie kann ich einen Referenten buchen?
    Wenden Sie sich einfach per E-Mail, telefonisch oder über unser Kontaktformular an uns und geben Sie uns folgende Informationen weiter:
    • Wann soll der Referent Sie besuchen (Datum und Uhrzeit)?
    • Für welche Klassenstufe soll die Einheit konzipiert werden und wie viele Schüler_innen nehmen teil?
    • Welche Themenbereiche sollen abgedeckt werden?
    Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.
  9. Was kostet der Besuch eines Referenten?
    Ein Referenteneinsatz ist für Schulen kostenfrei. Da uns jedoch nur ein begrenztes Budget zur Verfügung steht und wir so vielen Schulen wie möglich die besondere Erfahrung eines Referentenbesuchs ermöglichen möchten, gilt dies nur für einen Einsatz pro Schule und eine Dauer von 90 Minuten (zwei Unterrichtseinheiten). Sollten Sie weitere oder längere Referenteneinsätze wünschen, geben Sie dies bitte an. Wir stellen Ihnen dann weitere Finanzierungsmöglichkeiten vor.
  10. Wie kann ich das „Wer-hat-was – Verteilungsspiel“ ausleihen?
    Der Vorgang zur Bestellung des Spiels gleicht dem Prozess der Lernkofferbestellung. Bitte geben Sie den Wunschzeitraum für die Ausleihe bereits bei der Bestellung an.
  11. Nimmt Schulen – Gemeinsam für Afrika Spenden entgegen?
    Gemeinsam für Afrika nimmt ausschließlich Spenden entgegen, die die Arbeit der Mitgliedsorganisationen in Ländern Afrikas unterstützen.
  12. Ist es möglich mit einer Schulklasse das Büro von Schulen – Gemeinsam für Afrika in Berlin zu besuchen?
    Besuch zu bekommen ist zwar schön, aber für uns auch mit viel Aufwand verbunden. Das Büro von Schulen – Gemeinsam für Afrika ist eigentlich auch nur ein ganz gewöhnliches Büro wie viele andere und somit nicht wirklich spannend zu besichtigen. Laden Sie doch eine_n Referent_in in Ihre Schule ein, um mehr zu entwicklungspolitischen Themen zu erfahren – und das auch noch aus erster Hand.