„Die Welt isSt nicht gerecht! Ändern wir’s!“

13.10.2013: Woche der Welthungerhilfe 2013 zum Menschenrecht auf Nahrung

„Die Welt isSt nicht gerecht! Ändern wir’s!“

Rund um den Welternährungstag am 16. Oktober stellt unsere Mitgliedsorganisation Welthungerhilfe seit 46 Jahren ihre Arbeit vor. Zentrales Thema der „Woche der Welthungerhilfe“ ist in diesem Jahr das Menschenrecht auf Nahrung.
Unter dem Motto „Die Welt isSt nicht gerecht. Ändern wir´s!“ ruft die Welthungerhilfe zum Mitmachen auf.

Die Woche der Welthungerhilfe im Überblick

13.10. – TV-Ansprache des Bundespräsidenten als Schirmherr der Welthungerhilfe: Hier geht es zur Fernsehansprache.

14.10. – Diskussionsveranstaltung zum Welthunger-Index 2013 in Berlin

14.10. – Straßenaktion zu Recht auf Nahrung in Berlin

15.10. – Kunst-Auktion des Hamburger Freundeskreises

16.10. – Filmabend und Diskussion am Int. Welternährungstag in Berlin

17.10. – CSR-Informationsveranstaltung in Frankfurt

17.10. – Filmabend in Berlin

19.10. – Bundesweiter Aktionstag

Sie wollen mitmachen? So geht’s…

Machen Sie mit und werden Sie aktiv in der „Woche der Welthungerhilfe“! Wir alle können etwas tun, um das Leben der Hungernden zu verändern. Dass das Spaß macht, zeigen vielfältigen Aktionen – und es gibt noch jede Menge Spielraum für eigene, kreative Ideen. Hier finden Sie mehr Informationen dazu.

Bild: Welthungerhilfe