Neue Unterrichtsmaterialien: Jetzt bestellen!

Es ist wieder so weit: Wir können Ihnen heute drei neue Unterrichtsmaterialien präsentieren! Zwei weitere Unterrichtsmodule und ein spannendes Quiz für die Grundschule sind ab sofort kostenlos bei uns erhältlich.

Neue Unterrichtsmaterialien: Jetzt bestellen!

Spurensuche – Mit Storch Korongo durch Afrika

SpielkarteFür unser beliebtes Spurensuche-Spiel gibt es nun die Erweiterung „Spurensuche – Mit Storch Korongo durch Afrika“ für die Grundschule.

Worum geht’s?

Zusammen mit Ihrer Klasse begleiten Sie Storch Korongo auf seiner Reise durch den afrikanischen Kontinent. Auf dem Weg löst Ihre Klasse gemeinsam knifflige Fragen und lernt dabei spielerisch, was uns in Deutschland mit den Menschen in Afrika verbindet. Es geht von Mauretanien über Burkina Faso, die Elfenbeinküste, die Zentralafrikanische Republik, Äthiopien, Uganda und Tansania bis nach Südafrika. Hat die Klasse am Ende gemeinsam genügend Punkte gesammelt, kann sie wieder zurück nach Deutschland fliegen.

Für welche Lernziele und Kompetenzen

Das Spiel in Form eines Textadventures spricht durch seine unterschiedlichen Spielphasen Schülerinnen und Schüler auf verschiedenen Ebenen an: Es fördert die Vorstellungskraft und Kreativität ebenso wie die kognitiven und motorischen Fähigkeiten. Die Schülerinnen und Schüler lernen verschiedene Länder kennen, erfahren von der Vielfalt des afrikanischen Kontinents und erkennen, dass es viele Verbindungen zwischen dem Leben in den afrikanischen Ländern und ihrem eigenen Alltag gibt. Das Textadventure kann z. B. in den Fächern Erdkunde, Sachkunde und Deutsch, aber auch fächerübergreifend bei Projekttagen und – wochen eingesetzt werden. Die weiterführenden Links ermöglichen eine Vertiefung der Themen.

Weitere Informationen zum Spiel und das Bestellformular finden Sie hier: www.gemeinsam-fuer-afrika.de/spurensuche-korongo-grundschule

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

 

Unterrichtsmodule

Wir haben die flexiblen Unterrichtsmodule für die Sekundarstufe um zwei spannende Themenfelder erweitert:

1. Mode und die SDG #17 Ziele

Modul Mode und SDG SEK_©GEMEINSAM FÜR AFRIKADieses Modul behandelt das Thema Mode mit dem Fokus auf menschenwürdige Arbeit und die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen („Sustainable Development Goals“, kurz: SDG). Unter diesem Gesichtspunkt werden die Arbeitsbedingungen in zwei afrikanischen Ländern erläutert, die eine wichtige Rolle spielen in globalen textilen Wertschöpfungsketten. Die Arbeitsblätter regen durch Aufgaben und Fragen darauf bezugnehmend zur Reflexion des persönlichen Kleiderkonsums an. Zudem thematisieren sie die globalen Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie und veranschaulichen den Produktionsprozess sowie die Kostenverteilung eines gewöhnlichen T-Shirts.

Weitere Informationen zum Modul „Mode und die SDG #17 Ziele“ sowie das Bestellformular finden Sie hier: www.gemeinsam-fuer-afrika.de/unterrichtsmaterial-mode-und-sdg-sek

 

2. Colonialism: Unser erstes Modul auf Englisch!

Modul Colonialism SEK_©GEMEINSAM FÜR AFRIKA

Das beliebte Modul „Kolonialismus“ haben wir auf Englisch übersetzt, sodass es nun auch im Sprachunterricht benutzt werden kann.

Das Modul befasst sich mit der Bedeutung von Kolonialismus und führt die Schülerinnen und Schüler anhand des Hintergrundtexts in Deutschlands Kolonialgeschichte ein. Auch die Ursprünge des Rassismus während der Kolonialzeit werden thematisiert. Um zu zeigen, dass der Kolonialismus bis heute nachwirkt und auch Auswirkungen auf unsere Gegenwart hat, können die Schülerinnen und Schüler anhand eines der Arbeitsblätter im Supermarkt auf Spurensuche gehen oder Straßennamen und Erinnerungsorte unter die Lupe nehmen. Role Model Hendrik Witbooi wird vorgestellt. Er kämpfte im 19. Jahrhundert gegen die deutsche Besatzung und ist noch immer Sinnbild des Freiheitskampfes in Namibia.

Dies könnte Sie auch interessieren