Tansania: Climate Smart Organic Cotton Projekt 

Unsere Mitgliedsorganisation Helvetas fördert klimaintelligente Landwirtschaftssysteme, kollektives Handeln und nachhaltige Lebensgrundlagen in ausgewählten Biozonen in Tansania.

Weitersagen

Tansania: Climate Smart Organic Cotton Projekt 

Der zentrale Korridor Tansanias ist den gravierenden Auswirkungen des fortschreitenden Klimawandels ausgesetzt. In den letzten Jahren haben die Unregelmäßigkeiten und Unvorhersehbarkeiten bei den Niederschlägen zugenommen. Ländliche Gemeinschaften in dieser Region sind auf diese Herausforderungen nicht vorbereitet, und es besteht die ernste Gefahr, dass die Abwanderung, insbesondere der jüngeren Generationen, angesichts der Anfälligkeit der landwirtschaftlichen Haushalte für diese agroklimatischen Herausforderungen beschleunigt wird. Die erste Phase des Bio-Baumwollanbaus hat gezeigt, dass der ökologische Landbau und das Potenzial von Frauen als Unternehmerinnen lebensfähig sind, und hat die Möglichkeit geschaffen, sich auf eine widerstandsfähige Landwirtschaft mit einem starken Fokus auf Klimaintelligenz zu konzentrieren. 

Projektphase: 2020-2023 

Ziel:  

Klimaintelligente Landwirtschaftssysteme und kollektives Handeln auf Dorfebene und widerstandsfähige und nachhaltige Lebensgrundlagen in ausgewählten Biozonen Tansanias schaffen. 

Ergebnisse:  

  • Klimaintelligente und widerstandsfähige ökologische Baumwollanbaugemeinschaften, einschließlich Schulung von Landwirten, Kapazitätsaufbau von AMCOs, wirtschaftliche Stärkung von Frauen durch VSLA und Entwicklung von Unternehmertum sowie kollektives Handeln auf Dorfebene für mehr Klimaresilienz 
  • Förderung eines klimafreundlichen, nachhaltigen und widerstandsfähigen landwirtschaftlichen Systemansatzes für Bio-Zonen durch lokale Regierungsbehörden 
  • Bio-Zertifizierung und Erleichterung von Marktverknüpfungen zur Schaffung zuverlässiger Märkte für Bio-Produkte 

Begünstigte des Projekts: 

Es wird erwartet, dass das Projekt direkt 25.000 Bio-Baumwollbauern und ihren Gemeinschaften zugutekommt, darunter 100 dörfliche Spar- und Kreditgruppen (VSLA) und 50 landwirtschaftliche Vermarktungs- und Genossenschaftsverbände (AMCOS)  

Projektpartner:                                                                                   

  •   GIZ Tanzania 
  •   BioSustain Tanzania Ltd 
  •   Alliance Ginneries Ltd 
  •  Tanzania Organic Agricultural Movement (TOAM) 

Ihre Spende hilft! Unterstützen Sie die Projekte unserer Mitgliedsorganisationen: