Unterrichtsmaterial über Hunger und Ernährung für die Sekundarstufe I und II

Modul Hunger und Ernährung für die Sekundarstufe © Gemeinsam für AfrikaAlle Menschen haben ein Recht auf Nahrung, es gibt auf der Erde genug zu essen für alle und dennoch hungern weltweit 800 Millionen Menschen, viele davon in Afrika – warum? Das Modul thematisiert Gründe für Unterernährung und präsentiert Lösungsvorschläge; Kleinbäuer*innen spielen dabei eine besondere Rolle.

Arbeitsblättern und Hintergrundinformationen

Die flexiblen Unterrichtsmaterialien für Afrika in der Schule umfassen differenzierte Hintergrundinformationen, Arbeitsblätter für den praktischen Unterricht, ein Role Model das Handlungsoptionen für Schüler*innen aufzeigt und ein Projektbeispiel aus Afrika. Mit wenig Vorbereitungszeit können Lehrer*innen einführende Unterrichtseinheiten zu den jeweiligen Themen gestalten.

Die Unterrichtsmodule eignen sich sehr gut für einen Projekttag oder eine Projektwoche zum Thema Afrika, da sie zahlreiche inhaltliche Ansatzpunkte liefern und die Arbeitsblätter Recherche-, Präsentations- oder weiterführende Aufgaben für Schüler*innen beinhalten. z.B. zum Thema Essen und Ernährung, Mode aus afrikanischen Ländern oder (Fairer) Handel.

Alle Materialien können fächerübergreifend eingesetzt werden, die Schulfächer-Zuordnung ist lediglich als Empfehlung zu verstehen.

Geeignete Fächer:

  •  Deutsch
  • Gesellschaftswissenschaften
  • Sachunterricht
  • Sozialwissenschaften/Wirtschaftswissenschaften
  • Politische Bildung

Ihr Artikel wurde der Unterrichtsmappe hinzugefügt und liegt zum Bestellen bereit. Klicken Sie dazu auf die Lasche am Bildschirmrand.

Hinweis: Zum Zwecke der Evaluation und Statistik können die aufwendig aufbereiteten Bildungsmaterialien nur unter Angabe von Kontaktdaten bestellt/heruntergeladen werden.



Info schließen

Dies könnte Sie auch interessieren