WissensWerte: Fleisch und Nachhaltigkeit

Dieser Film der WissensWert-Reihe gibt einen Überblick über Fleisch und Nachhaltigkeit.
Ein Mann, der Fleisch grillt_©Andrew Itaga

WissensWerte: Fleisch und Nachhaltigkeit

Jeder Deutsche konsumiert im Schnitt knapp 90 Kg Fleisch pro Jahr. Das ist zu viel und in vielerlei Hinsicht problematisch. Flächenverbrauch, Welternährung, Klimawandel, Tierrechte, Umweltverschmutzung, Gesundheit- die industrielle Produktion von Fleisch ist in vielen Bereichen nicht nachhaltig.

Aber was genau sind die Probleme der industriellen Fleischproduktion? Was sind die globalen Auswirkungen? Und was kann dagegen getan werden?

Erfahren Sie mehr:

Der Clip gehört zu der Reihe „WissensWerte- Animationsclips zur politischen Bildung des Vereins /e-politik.de/ e.V.

by Jan Künzl und Jörn Barkemeyer

Dies könnte Sie auch interessieren