Globales Lernen

Das Lehr- und Lernangebot der Schulkampagne von GEMEINSAM FÜR AFRIKA verortet sich in der Pädagogik im Bereich Globales Lernen.

Globales Lernen

Globales Lernen versteht sich als pädagogische Antwort auf die Globalisierung. Es bringt Eine-Welt-Themen in den Schulunterricht und macht globale Zusammenhänge verständlich. Die Schülerinnen und Schüler erwerben dadurch wichtige Kompetenzen nach dem Prinzip „Erkennen – Bewerten – Handeln“.

Wichtige Themen sind zum Beispiel die Frage nach Verwirklichung von Menschenrechten, globale Gerechtigkeit, Friedenserziehung, Umweltbildung, Fairer Handel und interkulturelles Lernen.

Der Informationsfilm von der Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. erklärt das Prinzip des Globalen Lernens auf anschauliche Weise:

Portale für Globales Lernen

  • EWIK – Portal Globales Lernen: eine Anlaufstelle für Lehrer_innen und Multiplikator_innen, die sich über Angebote des Globalen Lernens informieren möchten. Hier können Sie eine große Sammlung von Unterrichtsmaterialien zu verschiedenen Themen kostenlos herunterladen
  • BNE-Portal: Das Portal Bildung für Nachhaltige Entwicklung der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. verantwortet die Umsetzung der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland und informiert u.a. über aktuelle Publikationen und Akteure des Globalen Lernens
  • VENRO: der Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen – erstellt regelmäßig ein Jahrbuch mit Beiträgen aus Theorie und Praxis zum Globalen Lernen, das kostenlos heruntergeladen oder bestellt werden kann.
  • Bildung trifft Entwicklung: Portal für Globales Lernen, das unter anderem Referent_innen an Schulen vermittelt

Webseiten und Mediatheken

  • Afrika erzählt Junior: Die Website informiert Kinder und Jugendliche auf Deutsch und Englisch über Geschichtliches, Länder und Musik und empfiehlt Bücher, Hörbücher und Filme – alles mit Bezug zu den Ländern Afrikas
  • edeos – digital education: Erklärvideos zu verschiedenen Themen des Globalen Lernens, zum Beispiel zum Thema Migration oder zum Recht auf Bildung für Flüchtlinge
  • Mediothek von EPIZ: enthält eine Vielzahl von Unterrichtsmaterialien des Globalen Lernens zum Verleih

Schulpartnerschaft

  • Partnerschulnetz: Eine von der Kultusministerkonferenz geförderte Plattform, die Schulpartnerschaften vermittelt und fördert

Rund um Afrika

  • Africavenir: Portal mit Nachrichten aus Afrika und jede Menge Kulturtipps
  • Eufrika: Nachrichten für die afrikanisch-europäische Öffentlichkeit

Online Spiel

Globales Lernen Digital – Online-Spiel NO GAME von SODI: Das Online-Spiel ermöglicht den SpielerInnen einen Perspektivwechsel, verschiedene Dimensionen von Armut selbst zu erleben und zu bewältigen.