Sklavenmarkt um 12:00

Ein Sklavenmarkt in 7 deutschen Großstädten?! Protestieren Sie mit uns gegen moderne Sklaverei! Am 25. Mai in Berlin, Köln, Bochum, Frankfurt, Leipzig, Stuttgart und München.
In 7 deutschen Großstädten können Sie am 25. Mai Ihren eigenen Sklaven ersteigern!

Sklavenmarkt um 12:00

Wir laden Sie ein: Kommen Sie am 25. Mai um 12 Uhr zu unseren bundesweiten Sklavenmärkten und steigern Sie mit. Zu günstigen Preisen bieten wir fähige Arbeitskräfte, die nützliche Aufgaben in Ihrem Haushalt und Ihrem Garten übernehmen können. Jeder kann sich an der Versteigerung beteiligen.

  • Berlin – Pariser Platz
  • Köln – Bahnhofsvorplatz
  • Bochum – Dr. Ruer-Platz
  • Leipzig – Augustusplatz
  • München – Odeonsplatz
  • Frankfurt – An der Hauptwache
  • Stuttgart – Schlossplatz

Wie bitte!? Was soll das?! Sklaverei existiert – immer noch und weltweit! Und sie betrifft uns alle!
Darauf machen wir am 25. Mai mit unserem Schauspiel in 7 deutschen Großstädten aufmerksam. Erfahren Sie mehr.Moderne Sklaverei. Sklaverei existiert - immer noch - und weltweit_©Luc De Leeuw