Uganda: Eine Reise mit drei YouTubern

2016 reiste das Team von GEMEINSAM FÜR AFRIKA vom 20. bis 26. November nach Uganda, begleitet von den bekannten YouTubern: Flo, Jung & Naiv und Lisa Sophie Laurent.
Gruppenfoto Uganda_©Gemeinsam für Afrika / Stefan Trappe

Uganda: Eine Reise mit drei YouTubern

Vom 20. bis 26. November 2016 reisten wir zusammen mit den YouTubern Lisa Sophie Laurent, Jung&Naiv und Flo quer durch Uganda. Vor Ort berichteten wir über die erfolgreiche Projektarbeit unserer Mitgliedsorganisationen und gingen der Frage nach, wie die Vorteile der liberalen Flüchtlingspolitik Ugandas im Land sichtbar werden. Unsere Reise führte uns zu Projekten in Bombo und Wakiso sowie nach Adjumani im Norden des Landes. Schauen Sie selbst!

Weitere Informationen zur Reise finden Sie hier.

 

Dies könnte Sie auch interessieren