Unterrichtsmaterial: Klimawandel – Bitte Plastikfrei!’’

Weitersagen

Was sind Ursachen und Folgen des Klimawandels? Wer ist am stärksten von den Auswirkungen betroffen? Und was kann ich selbst eigentlich zum Klimaschutz beitragen?

In vielen Regionen der Welt sind die Folgen des Klimawandels längst bittere Realität. Immer knapper werdende Wasserressourcen, eine übermäßige Erosion der Böden, aber vor allem unkalkulierbare Wetterzyklen mit Dürren und Überschwemmungen erschweren Kleinbauern in Afrika, Lateinamerika und Asien den Kampf um das Überleben. Sie müssen sich an neue Lebensumstände anpassen, um wenigstens ihr Existenzminimum zu sichern. Das vorliegende Material unserer Mitgliedsorganisation CARE soll bei den Schülerinnen und Schülern ein Bewusstsein für den Klimawandel und seine Folgen schaffen und eigene Handlungspotentiale aufzeigen.

Das Unterrichtsmaterial Bitte Plastikfrei!“ (Methode) ist für Schüler und Schülerinnen ab der 7. Klassenstufe geeignet und soll für die Themen Umwelt und Recycling sensibilisieren. Die Schülerinnen und Schüler reflektieren ihren eigenen Umgang mit dem Material Plastik, finden Alternativen dafür und überlegen, wie man diese in den Alltag integrieren kann.

Hier kommen Sie direkt zum Bildungsangebot unserer Mitgliedsorganisation CARE.

Ihr Artikel wurde der Unterrichtsmappe hinzugefügt und liegt zum Bestellen bereit. Klicken Sie dazu auf die Lasche am Bildschirmrand.

Hinweis: Zum Zwecke der Evaluation und Statistik können die aufwendig aufbereiteten Bildungsmaterialien nur unter Angabe von Kontaktdaten bestellt/heruntergeladen werden.



Info schließen

Dies könnte Sie auch interessieren