Jubiläum: Ein Jahr mit unserer Botschafterin Ischtar Isik

Seit nun genau einem Jahr unterstützt die Influencerin Ischtar Isik die Arbeit unseres Bündnisses als Botschafterin. Zum Jubiläum blicken wir zurück auf ein Jahr, in dem wir gemeinsam viel erlebt und bewegt haben.
Influencerin Ischtar Isik ist seit Juli 2018 Botschafterin für GEMEINSAM FÜR AFRIKA. _© GEMEINSAM FÜR AFRIKA

Jubiläum: Ein Jahr mit unserer Botschafterin Ischtar Isik

 

Gemeinsam in Sambia

Der Grundstein für die Zusammenarbeit wurde bereits im November 2017 gelegt. Zusammen mit Influencern und Youtuberinnen reisten wir nach Sambia – mit dabei: Ischtar Isik. Wir besuchten verschiedene Projekte unserer Bündnisorganisationen, um uns ein direktes Bild davon zu machen, welch wertvolle Arbeit von unseren Organisationen und ihren lokalen Partnern auf den Weg gebracht wird. Auf der Reise nahmen wir auch die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) unter die Lupe und zeigten auf, was wir tun können, um diese zu erreichen.

Dem Kakao auf der Spur in Ghana

Neues Jahr – neue Reise: Im November 2018 begeleitete Ischtar Isik uns auf unserer #SpurensucheKakao in Ghana. Wir wollten wissen: Mit welchen Hindernissen haben die Kakaobäuerinnen und Kakaobauern vor Ort zu kämpfen? Unter welchen Bedingungen wird der Kakao, der die Basis unserer geliebten Schokolade darstellt, eigentlich angebaut und geerntet? Und wie können wir in Deutschland dazu beitragen, die Lebensbedingungen der Menschen in den Herkunftsländern des Kakaos vor dem Hintergrund der 17 Ziele verbessern?

Wir sind mit Afrika verbunden!

Für unsere Videotrilogie Was verbindet dich mit „Afrika“? machten wir zum Jahreswechsel 2018/19 direkt noch einmal gemeinsame Sache: In drei kurzen Videos haben wir aufgezeigt, wie eng unsere Lebenswelten hier im globalen Norden mit denen von Menschen im globalen Süden verbunden sind. Anhand von drei alltäglichen Beispielen aus unterschiedlichen Lebensbereichen haben wir deutlich gemacht, dass unsere Art und Weise zu leben, zu wirtschaften und zu konsumieren direkten Einfluss auf das Leben von Menschen in afrikanischen Länder hat – positiv wie negativ. Dabei haben wir auch Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt, die jede und jeder ganz einfach anwenden und so direkt einen kleinen Beitrag zu einer gerechteren Welt leisten kann.

Auf der Grünen Woche

Anfang 2019 begleitete Ischtar Isik uns auf die Internationale Grüne Woche in Berlin, wo auch unsere Reise-Doku auf großer Leinwand einem breiten Publikum präsentiert wurde. Hier kam es unter anderem auch zu einem kurzen Treffen unserer Botschafterin mit Entwicklunsminister Müller (CSU).

Coming soon …

Auch für 2019 haben wir gemeinsam große Pläne. Die Vorbereitungen für unsere nächste Aktion laufen bereits auf Hochtouren. In wenigen Wochen ist es soweit.

Worum es dabei geht? Seid gespannt!

© GEMEINSAM FÜR AFRIKA

Dies könnte Sie auch interessieren